Übersetzer

 

begegnen jeder Menge disparater Dinge, die sie zusammensetzen müssen. Vielleicht deshalb bedürfen sie als Grund manchmal eines Untersetzers. Sie werden dann gelegentlich auch dabei beobachtet, wie sie sich als Schreiber oder Papierwerker betätigen.